A+ A A-
Willkommen, Gast
Benutzername Passwort: Angemeldet bleiben:

Conterganopfer wegen Nierenversagen nicht reisefähig
(1 Leser) (1) Gast
  • Seite:
  • 1

THEMA: Conterganopfer wegen Nierenversagen nicht reisefähig

Conterganopfer wegen Nierenversagen nicht reisefähig 21 Jan 2013 13:56 #24871

  • Stefan Hirsch
  • OFFLINE
  • Vollmitglied
  • Das Böse bleibt nicht für immer
  • Beiträge: 595
  • Punkte: 893
Ich bin nicht in der Lage nach Berlin zu kommen, meine Niere hat sich verabschiedete. Dialyse abhängig bin ich geworden und bin nicht dabei in Berlin. Bitte lasst mich euch alle mit diesem Song von Herzen und Liebe zueinander Grüßen!! Someday - The Hunchback of Notre Dame: Original Soundtrack. Dies ist meine Song. Ich habe euch alle sehr sehr lieb Stefan.
Stefan
Folgende Benutzer bedankten sich: werner, Brigitte1959, manuela29, Braunauge, marianne, Tom 61, herkulinchen

Conterganopfer wegen Nierenversagen nicht reisefähig 21 Jan 2013 14:07 #24872

  • Braunauge
  • OFFLINE
  • Vollmitglied
  • Beiträge: 3081
  • Punkte: 2836
  • Honor Medal 2010
Hallo Stefan,

Deine Zeilen machen mich traurig und ich wünsche Dir, Du hast wenigstens ein paar liebe nahestehende Mitmenschen, die Dir in dieser schwierigen Lebenslage beistehen..

Sei gegrüsst von Braunauge
Grüsse Euch

Braunauge
Folgende Benutzer bedankten sich: Brigitte1959, manuela29, Tom 61

Conterganopfer wegen Nierenversagen nicht reisefähig 21 Jan 2013 14:39 #24873

  • marianne
  • ONLINE
  • Aktiv-Moderator(in)
  • verlier nie den Glauben an dich selbst
  • Beiträge: 744
  • Punkte: 1973
  • Honor Medal 2010
Mir tut das auch sehr leid. Ist niemand in der Familie geignet als Spender???
Folgende Benutzer bedankten sich: Brigitte1959, manuela29

Conterganopfer wegen Nierenversagen nicht reisefähig 21 Jan 2013 14:52 #24874

  • karin_09
  • OFFLINE
  • Forummitglied
  • Beiträge: 684
  • Punkte: 1614
  • Honor Medal 2010
Hallo Stefan,
das tut mir sehr leid für Dich. Ich wünsche Dir viel Kraft in dieser schweren Zeit.
Dein Lieblingssong ist wunderschön und geht ans Herz.
Ganz liebe Grüsse
Karin
Folgende Benutzer bedankten sich: Brigitte1959, Tom 61

Conterganopfer wegen Nierenversagen nicht reisefähig 21 Jan 2013 15:18 #24875

  • Femme
  • OFFLINE
  • Forummitglied
  • Beiträge: 2620
  • Punkte: 1808
  • Honor Medal 2010
Lieber Stefan, weiß gar nicht, was ich sagen soll! Nur eines... ich bin richtig traurig! Dir wünsche ich ganz, ganz viel Kraft, dass du trotz allem nicht den Mut verlierst!

Wir sind in Gedanken bei dir und eines kannst du dir sicher sein: Wir werden auch für dich weiterkämpfen!!

Bitte halte uns auf dem Laufenden, wie es dir geht, ja?

Dir ganz liebe Grüsse

Petra
Folgende Benutzer bedankten sich: Brigitte1959, manuela29, Tom 61

Conterganopfer wegen Nierenversagen nicht reisefähig 21 Jan 2013 15:52 #24877

  • werner
  • OFFLINE
  • Hochaktiv-Moderator(in)
  • Beiträge: 2076
  • Punkte: 2704
  • Honor Medal 2010
Hallo Stefan,
das ist ein richtiger Schock für mich!Behalte bitte Deinen Mut,trotz der vielen
Schicksalsschläge in den letzten Jahren.
Wir werden in Berlin an Dich denken!
L.G.
Werner
Folgende Benutzer bedankten sich: Brigitte1959, manuela29, Tom 61

Conterganopfer wegen Nierenversagen nicht reisefähig 21 Jan 2013 16:29 #24878

  • tina 1961
  • OFFLINE
  • Hochaktiv-Moderator(in)
  • Beiträge: 2288
  • Punkte: 2702
  • Honor Medal 2010
Hallo Stefan
Es tut mir sehr leid das es jetzt doch dazu gekommen ist
das deine Nieren nicht mehr arbeiten .
Es ist wieder ein harter Schicksalsschlag für Dich
wir als deine Freunde sind sehr traurig darüber .
An die Dialyse gebunden zu sein ist sehr schwer
und man muß damit selber erst einmal klar kommen .
Wenn Du Hilfe brauchst kannst Du mich jeder Zeit kontaktieren
meine Telefonnummer hast Du .
LG Tina
Folgende Benutzer bedankten sich: Brigitte1959, manuela29, nocontergan, Tom 61

Conterganopfer wegen Nierenversagen nicht reisefähig 21 Jan 2013 17:32 #24881

  • admin
  • OFFLINE
  • Administrator/Vorsitzender
  • Beiträge: 2816
  • Punkte: 7496
  • Honor Medal 2010
Lieber Stefan!

Ich bin in Gedanken bei Dir!
Ich hoffe, Du hast gute Ärzte. Vielleicht holst Du Dir nochmal zusätzlich andere Meinungen ein.
Jedenfall ist das ein Schicksalsschlag, der es in sich hat.
Behalte den Mut und versuche - auch wenn es leichter gesagt, als getan ist, das Beste daraus zu machen!
Ruf`mich mal an, wenn Du Zeit und Lust hast!

Alles Liebe

Christian
Folgende Benutzer bedankten sich: Brigitte1959, manuela29, nocontergan, Tom 61, tina 1961

Conterganopfer wegen Nierenversagen nicht reisefähig 21 Jan 2013 18:23 #24882

  • manuela29
  • OFFLINE
  • Gebannt
  • Meine Daten dürfen nicht weiter gegeben werden
  • Beiträge: 1510
  • Punkte: 1552
  • Honor Medal 2010
lieber stefan
habe dir ein PN
geschrieben
l.g
manuela
L.G
Eure Manuela
Folgende Benutzer bedankten sich: Brigitte1959, Tom 61, tina 1961

Conterganopfer wegen Nierenversagen nicht reisefähig 21 Jan 2013 19:40 #24884

  • nocontergan
  • OFFLINE
  • Vollmitglied
  • Moderator a. D.
  • Beiträge: 1073
  • Punkte: 2132
  • Honor Medal 2010
Hallo Stefan,

deine Nachricht hat mich schockiert und sehr traurig gemacht.

Dialyse erlebe ich hautnah an meinem Freund und es nicht
einfach. Es kostet sehr viel Kraft und davon würde ich dir gerne
viel abgeben.

Also Kopf hoch, du schaffst das, da bin ich mir ganz sicher.

Ich wünsche dir auf diesem Wege eine baldige Genesung und
werde in Berlin an dich denken.
Gruß Markus

______________________________________________________________________
Folgende Benutzer bedankten sich: Brigitte1959, manuela29, marianne, Tom 61, tina 1961

Conterganopfer wegen Nierenversagen nicht reisefähig 21 Jan 2013 20:30 #24886

  • connie61
  • OFFLINE
  • registrierte(r) User(in)
  • Beiträge: 102
  • Punkte: 235
Stefan, deine Nachricht hat mich geschockt, und es tut mich sehr leid. Ich schliesse mich die Meinung von ADim Christian an.
ich wünsche dir für die Kraft alles Gute
lg Connie
Folgende Benutzer bedankten sich: Brigitte1959, manuela29, Tom 61

Conterganopfer wegen Nierenversagen nicht reisefähig 21 Jan 2013 20:39 #24887

  • Brigitte1959
  • OFFLINE
  • Vollmitglied
  • Beiträge: 2695
  • Punkte: 1348
  • Honor Medal 2010
Lieber Stefan ich bin so traurig über was du geschrieben hast mano man so ein Mist .

In Gedanken bin ich bei dir und auch so wenn ich dir Helfen kann lass es mich Bitte Wissen .
Wie Femme schon Schreibt werden wir alle für dich mitkämpfen .

In meinem Herzen hast du immer einen besonderen Platz .

Hatte dir vor längerer Zeit eine Pn geschrieben .

Lg Biggi
Lg

Brigitte
Folgende Benutzer bedankten sich: manuela29, Tom 61

Conterganopfer wegen Nierenversagen nicht reisefähig 21 Jan 2013 22:59 #24897

  • Tom 61
  • OFFLINE
  • Aktiv-Moderator(in)
  • Beiträge: 678
  • Punkte: 2164
  • Honor Medal 2010
Lieber Stefan,
ich bin zutiefst betroffen und sehr trauig darüber, als ich von deine Nachricht erfahren habe. Es tut mir wahnsinnig leid, dass deine Nieren nicht mehr arbeiten und es ist für Dich ein harter Schicksalschlag. Bin in Gedanken bei Dir und behalte den Mut
und versuche auch wenn leichter gesagt, dass Beste draus zu machen.
Wünsche ich Dir viel Kraft und alles Gute,

l.g. Tom 61
Folgende Benutzer bedankten sich: Brigitte1959, manuela29, karin_09

Conterganopfer wegen Nierenversagen nicht reisefähig 22 Jan 2013 10:11 #24898

  • herkulinchen
  • OFFLINE
  • Forummitglied
  • Beiträge: 210
  • Punkte: 634
Hallo Stefan!
Ich schließe mich den Wünschen der CND Mitglieder an.
Wir werden jeden Tag an Dich denken und in Gedanken die nötige Kraft und Hoffnung zur Genesung senden.
LG Ulla
LG herkulinchen

GEMEINSAM SIND WIR STARK!
Folgende Benutzer bedankten sich: Brigitte1959, manuela29, karin_09, Tom 61

Conterganopfer wegen Nierenversagen nicht reisefähig 23 Jan 2013 17:30 #24953

  • Stefan Hirsch
  • OFFLINE
  • Vollmitglied
  • Das Böse bleibt nicht für immer
  • Beiträge: 595
  • Punkte: 893
Ich möchte euch allen von Herzen danken für die echte Besorgnis um mich.

Wenn man sein ganzes Leben schon keine Lebens Qualität hatte so wird einem heute bewusst das man das was man hatte noch weniger ist wenn ein Entgiftungsorgan die Niere 50 Jahre lang die Arbeit der fehlenden übernehmen musste. Ich hatte die letzten Monate immer wieder stechen und Brennen in der Niere wahrgenommen. Jetzt gibt es so viel zu klären Papier Unterlagen Termine usw. wie ihr wisst hatte ich die Politiker gezielt auf unserer Berlinreise 2012 drauf aufmerksam gemacht im Falle eines Organversagens Contergan bedingt, welche ungeheure Lebensbedrohliche folgen dies hat. So kann man nicht einfach transplantieren da die inneren Schäden bei jedem Contergan-geschädigten „hoch komplex“ und anderweitig in der Fetalfase angelegt wurden. Was jetzt auf mich zukommt ich der zweite Contergan-Skandal, wer kann wer hat als Arzt schon mal ein Niere transplantiert bei einem Thalidomid Opfer. Ich wünschte mir ich könnte in Berlin dabei sein und man würde mich als Betroffenen zu Worte kommen lassen, wie man einen in Not geratenen Contergan-geschädigten tatsächlich helfen will. Ich habe auch schicklichen Hass in meinem Herzen gegen die, die damals eine Nieren Aplasie lediglich mit nur 5 Punkten bewertet haben. Ich wünsche euch allen hier im CN das Ihr in Berlin für unseren Forderungskatalog eintretet und nicht im „Geringsten“ davon zurück weicht. Ich danke euch alle nochmals für euer Mitgefühl, bleibt strak und endschlossen unsere Forderung deren Solider Grundlage ist und Bleibt… Stefan Hirsch
Stefan
Folgende Benutzer bedankten sich: werner, Brigitte1959, Femme, Braunauge, karin_09, Candy, nocontergan, Tom 61, herkulinchen
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: admin, werner
Ladezeit der Seite: 0.24 Sekunden

Wir in Sozialen Netzwerken

FacebookMySpaceTwitterDiggDeliciousStumbleuponGoogle BookmarksRedditNewsvineTechnoratiLinkedinMixxRSS Feed
@ Contergannetzwerk Deutschland e.V. - alle Rechte vorbehalten!

Login or Register

LOG IN

Register

User Registration
or Abbrechen