A+ A A-
Willkommen, Gast
Benutzername Passwort: Angemeldet bleiben:

Studie: Contergan-Opfer häufiger pflegebedürftig29.6.2012
(1 Leser) (1) Gast
  • Seite:
  • 1

THEMA: Studie: Contergan-Opfer häufiger pflegebedürftig29.6.2012

Studie: Contergan-Opfer häufiger pflegebedürftig29.6.2012 29 Jun 2012 21:20 #19515

wissen.dradio.de/nachrichten.59.de.html?drn:news_id=109223

Studie: Contergan-Opfer häufiger pflegebedürftig
Ab 11:32 Uhr
50 Jahre nach dem Contergan-Skandal werden weitere Spätfolgen bekannt. Viele Menschen, die aufgrund des Medikaments mit Fehlbildungen geboren wurden, werden mit zunehmendem Alter pflegebedürftiger. Darauf weist die Contergan-Stiftung in einer Studie hin, die mehrere Bundestagsfraktionen in Auftrag gegeben hatten. Als Hauptgrund wird genannt, dass die Gelenke und Gliedmaßen schneller verschleißen.

Contergan war ein Schlaf- und Beruhigungsmittel, das Ende der fünfziger Jahre besonders für Schwangere empfohlen wurde, unter anderem auch gegen morgendliche Übelkeit. Weltweit wurden dadurch viele ungeborene Kinder schwer geschädigt. Besonders häufig traten Fehlbildungen an Armen und Händen auf, aber auch innere Organe und das Nervensystem wurde bei viele geschädigt. In Deutschland wird die Zahl der Betroffenen auf 5.000 geschätzt, fast die Hälfte von ihnen starb noch im Säuglingsalter. Der deutsche Hersteller Grünenthal nahm das Medikament 1961 vom Markt.











Creative Commons

DRadio Wissen stellt die Wissensnachrichten unter die Creative-Commons-Lizenz. Es ist gestattet, diese Nachrichten zu nichtkommerziellen Zwecken ohne Änderungen und unter Nennung des Urhebers weiterzuverbreiten. Dazu gehört auch die Einbindung in eigene Web-Seiten
Lg

Brigitte
Folgende Benutzer bedankten sich: Braunauge, connie61
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: admin, werner
Ladezeit der Seite: 0.14 Sekunden

Wir in Sozialen Netzwerken

FacebookMySpaceTwitterDiggDeliciousStumbleuponGoogle BookmarksRedditNewsvineTechnoratiLinkedinMixxRSS Feed
@ Contergannetzwerk Deutschland e.V. - alle Rechte vorbehalten!

Login or Register

LOG IN

Register

User Registration
or Abbrechen