A+ A A-
Willkommen, Gast
Benutzername Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Lebensbescheinigung Conterganstiftung

Lebensbescheinigung Conterganstiftung 10 Jan 2013 18:59 #24562

  • Femme
  • OFFLINE
  • Forummitglied
  • Beiträge: 2620
  • Punkte: 1797
  • Honor Medal 2010
Wie im Newsletter mitgeteilt wurde, sind beim letzten Infoschreiben der Conterganstiftung, die Formulare "Lebensbescheinigung" und das dazugehörige Merkblatt, vergessen worden.

Hier der Link "Lebensbescheingung und Merkblatt" zur Vorlage beim Einwohnermeldeamt:

www.conterganstiftung.de/download/Lebens...erkblatt_deutsch.pdf

Die ausgefüllte und unterschriebene Lebensbescheinigung sollte bis zum 01.03.2013 bei der Conterganstiftung vorliegen!

LG
Femme
Folgende Benutzer bedankten sich: Brigitte1959, manuela29, karin_09, Diego-Ps, marianne, nocontergan, Tom 61

Lebensbescheinigung Conterganstiftung 10 Jan 2013 20:27 #24569

  • Brigitte1959
  • OFFLINE
  • Vollmitglied
  • Beiträge: 2596
  • Punkte: 1157
  • Honor Medal 2010
Wir bekommen also keinen Vordruck für eine Lebensbescheinigung ?

Habe ich das richtig verstanden ?
Lg

Brigitte

Lebensbescheinigung Conterganstiftung 10 Jan 2013 20:30 #24570

  • Braunauge
  • OFFLINE
  • Vollmitglied
  • Beiträge: 3030
  • Punkte: 2686
  • Honor Medal 2010
Hinweis: Anfang 2013 werden wir ein Infoschreiben zum Thema "Lebensbescheinigung" verschicken.


www.conterganstiftung.de/aktuelles/leben...nigung_merkblatt.htm
Grüsse Euch

Braunauge
Folgende Benutzer bedankten sich: Brigitte1959, nocontergan, Tom 61

Lebensbescheinigung Conterganstiftung 10 Jan 2013 20:32 #24572

  • Tom 61
  • OFFLINE
  • Aktiv-Moderator(in)
  • Beiträge: 661
  • Punkte: 1965
  • Honor Medal 2010
Ich habe gestern bei der Conterganstiftung telefonsch nachgefragt, wann das Infobrief für Lebensbescheinigung an die
Leistungsempfänger verschickt wird. Es wird ende des Monats von der Conterganstiftung an die Leistungsempfänger verschickt
lautet die Antwort.

l. g. Tom 61
Folgende Benutzer bedankten sich: Brigitte1959, manuela29, Braunauge, nocontergan

Lebensbescheinigung Conterganstiftung 10 Jan 2013 22:19 #24575

  • nocontergan
  • OFFLINE
  • Vollmitglied
  • Moderator a. D.
  • Beiträge: 1031
  • Punkte: 1945
  • Honor Medal 2010
Tom 61 schrieb:
. . . Lebensbescheinigung . . . wird ende des Monats von der Conterganstiftung an die Leistungsempfänger verschickt . . .

Das ist aber taktisch unklug, das Schreiben bereits nach
dem 17.01. (Stiftungsratssitzung) zu versenden.

Sie sollten bis Anfang Februar warten,
dann könnten sie von IHREN ERFOLGEN berichten.
OK, so war's nicht gemeint, hat aber Spaß gemacht
Gruß Markus

______________________________________________________________________

Lebensbescheinigung Conterganstiftung 11 Jan 2013 07:16 #24576

  • Femme
  • OFFLINE
  • Forummitglied
  • Beiträge: 2620
  • Punkte: 1797
  • Honor Medal 2010
Tatsache ist, dass die Conterganstiftung vergaß, im letzten Rundschreiben das Formular "Lebensbescheinigung" mitzusenden.

Bitte denkt auch an diejenigen, die sich mit dem Amtsgang schwer tun und von daher mehr Zeit für diese Erledigung in Anspruch nehmen müssen.

Für diejenigen, die gut zu Fuß sind, können die Zusendung der Lebensbescheinigung durch die Conterganstiftung ja abwarten.

LG
Femme
Folgende Benutzer bedankten sich: Brigitte1959, manuela29, Braunauge, connie61, nocontergan, tina 1961

Lebensbescheinigung Conterganstiftung 11 Jan 2013 10:27 #24581

  • Braunauge
  • OFFLINE
  • Vollmitglied
  • Beiträge: 3030
  • Punkte: 2686
  • Honor Medal 2010
Man weiß ja nie: womöglich stoppt das Computersystem die Rentenzahlungen automatisch ab 01.03., wenn keine gültige Lebensbescheinigung vorliegt und dort ins System eingegeben wird.
Ich habe daher meine Lebensbescheinigung heute ausgedruckt, von der Behörde ausfüllen lassen und per Briefpost und Fax an die Stiftung geschickt. Das kann ich jetzt nicht mehr vergessen.
Grüsse Euch

Braunauge
Folgende Benutzer bedankten sich: manuela29

Lebensbescheinigung Conterganstiftung 11 Jan 2013 11:19 #24582

  • Tom 61
  • OFFLINE
  • Aktiv-Moderator(in)
  • Beiträge: 661
  • Punkte: 1965
  • Honor Medal 2010
Soeben habe ich mit der Stiftung telefoniert, sie haben bei der letzten Rundschreiben Nr. 10 das Formular
"Lebensbescheinigung" nicht vergessen mitzusenden, sondern erst erst gegen ende dieses Monats das
"Infobrief für Lebensbescheinigung" an die Leistungsempfänger verschickt wird. Nochmal wichtiger
Hinweis: der letzte Abgabetermin wird diesmal vorrausichtlich der 01.04.2013 sein, dass endgültige
letzte Abgabetermin bekommt ihr das Infobrief mitgeteilt. Alternativ, das Formular Lebensbescheinigung
könnt ihr ausdrucken, von der Behörde ausfüllen lassen und per Briefpost abschicken.

l.g. Tom 61
Folgende Benutzer bedankten sich: Brigitte1959, manuela29, Braunauge, nocontergan, tina 1961

Lebensbescheinigung Conterganstiftung 14 Jan 2013 16:11 #24640

  • Braunauge
  • OFFLINE
  • Vollmitglied
  • Beiträge: 3030
  • Punkte: 2686
  • Honor Medal 2010
Hier das Rundschreiben 11/2013 betreffend die Lebensbescheinigung:

www.conterganstiftung.de/download/Rundsc...ensbescheinigung.pdf

www.conterganstiftung.de/download/Lebens...kblatt_deutsch-3.pdf

Zum 01.04.2012 muß die Lebensbescheinigung vorliegen, sonst droht Rentenzahlungseinstellung.
Grüsse Euch

Braunauge
Folgende Benutzer bedankten sich: werner, Brigitte1959, marianne, nocontergan

Lebensbescheinigung Conterganstiftung 14 Jan 2013 20:51 #24658

  • connie61
  • OFFLINE
  • registrierte(r) User(in)
  • Beiträge: 102
  • Punkte: 231
Habe erledigt, und per briefpost abgeschickt.
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: admin, werner
Ladezeit der Seite: 0.19 Sekunden

Wir in Sozialen Netzwerken

FacebookMySpaceTwitterDiggDeliciousStumbleuponGoogle BookmarksRedditNewsvineTechnoratiLinkedinMixxRSS Feed
@ Contergannetzwerk Deutschland e.V. - alle Rechte vorbehalten!

Login or Register

LOG IN

Register

User Registration
or Abbrechen