A+ A A-
Willkommen, Gast
Benutzername Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Felsenmeerschule feiert 50-jähriges Bestehen

Felsenmeerschule feiert 50-jähriges Bestehen 03 Feb 2018 18:04 #44763

www.ikz-online.de/staedte/hemer/felsenme...hen-id213302457.html

HEMER. Heute findet der Auftakt des Jubiläumsjahres mit Leslie Malton statt. Höhepunkt werden zwei Festwochen im Herbst.
Eigentlich verdankt die Felsenmeerschule ihre Existenz einem Skandal. Die heutige Förderschule mit dem Schwerpunkt der körperlich und motorischen Entwicklung von behinderten – oft mehrfach behinderten – Kindern und Jugendlichen geht nämlich zurück auf eine spezielle Klasse, die am 16. September 1968 an der Iserlohner Bömbergschule für die sogenannten Contergan-Kinder gebildet wurde. Diese Kinder waren mit schweren Fehlbildungen der Gliedmaße zur Welt gekommen, weil ihre Mütter das Schlafmittel Contergan eingenommen hatten.

Aus Contergan-Klasse entwickelte sich die Schule

Aus dieser Contergan-Klasse entwickelt sich im Laufe der Jahre eine Schule für Körperbehinderte Kinder, die bis in die achtziger Jahre ihren Sitz in Barge bei Menden hatte, und 1983 einen vom Landschaftsverband Westfalen-Lippe errichteten großzügigen Neubau an der Gustav-Reinhard-Straße bezog. Doch die Wurzeln sind nicht vergessen und deshalb feiert die Felsenmeerschule in diesem Jahr ihr 50-jähriges Bestehen mit einer Reihe von Veranstaltungen und Aktivitäten.

Der Auftakt der Jubiläumsfeierlichkeiten findet allerdings nicht in Hemer, sondern am heutigen Samstag in der Letmather Friedenskirche statt. Und das findet Schulleiter Berthold Potts überhaupt nicht als Manko. Im Gegenteil. „Wir betonen damit, dass das Einzugsgebiet Felsenmeerschule aus allen Städten des nördlichen Märkischen Kreises inklusive Sundern und Fröndenberg besteht“, so Potts. Außerdem sei die Friedenskirche ein großartiger und barrierefreier Schauplatz für die Lesung mit der Schauspielerin Leslie Malton, die in ihrem Buch „Briefe an meine Schwester“ ihre Kindheit und ihr späteres Leben mit ihrer am Rett-Syndrom leidenden, schwerstbehinderten Schwester beschreibt. Die Lesung beginnt um 18 Uhr, der Eintritt ist frei, es wird lediglich um eine Spende für die „Elternhilfe für Kinder mit Rett-Syndrom“ gebeten.

Schon ein paar Tage später geht es mit dem Jubiläumsjahr weiter: Die gesamte Primarstufe 2 der Schule macht sich zu einem Ausflug auf unter dem Motto „Winter- und Rodelspaß in Olpe“. Mit André Gatzke hat Berthold Potts einen prominenten Hemeraner als Attraktion für seine Schützlinge gewinnen können. Der KIKA-Moderator und Buchauto hat einst ein Praktikum in der Felsenmeerschule absolviert und ist ihr über die Jahre verbunden geblieben. Am 8. März wird André Gatzke zwei Spiel- und Mitmachshows in der Turnhalle der Schule präsentieren – eine für die Primarstufe und eine für die Sekundarstufe. Und am 20. Juni kommt André Gatzke mit einem Kamerateam, um Aufnahmen für Film zu drehen, mit dem sich die Felsenmeerschule künftig präsentieren kann.

Information steht am 14. Mai im Vordergrund, wenn die Ernährungsberaterin Verena Krone ab 19 Uhr über das „süße Gift“ Zucker spricht. Vom 4. bis 18. Juni gastiert die Ausstellung „Mini-Phänomenta“ in der Felsenmeerschule, zu deren Besuch auch andere Hemeraner Schulen eingeladen werden.

Zweimal wird in der Turnhalle die Kinderoper Detmold zu Gast sein. Am 17. April führt sie eine besondere Version der Oper „Hänsel und Gretel“ von Engelbert Humperdinck für die Primarstufe auf und am 11. Oktober Mozarts „Zauberflöte“ für die Sekundarstufe.

Großes Schulfest undeine Vorlesenacht

Den Höhepunkt der Jubiläumsaktivitäten werden zwei Festwochen vom 24. September bis 6. Oktober bilden. In diese Zeit fallen besondere Projekte aller Klassen, eine Schüler-Disco mit mehreren Bands in einem Festzelt am 29. September, sowie ein Festakt und großes Schulfest am 6. Oktober, das am Abend mit einer Party für das Kollegium und alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Schule ausklingt.

Kuschelig wird es am 22. November bei einer großen (Vor)Lesenacht für alle Schülerinnen und Schüler. Zu diesem Zweck verschiebt sich die Unterrichtszeit an diesem Tag vom Vor- und Nachmittag auf die Zeit von 16 bis 20 Uhr.

Am 1. Dezember endet dann das Jubiläumsjahr mit einer unterhaltsamen Abschlussfeier im Alten Casino am Sauerlandpark. Stargast ist der Comedian Rainer Schmidt.
Folgende Benutzer bedankten sich: werner, Braunauge, Tom 61, Dalufi

Felsenmeerschule feiert 50-jähriges Bestehen 04 Feb 2018 09:56 #44767

  • nicola1961
  • OFFLINE
  • Forummitglied
  • Beiträge: 236
  • Punkte: 856
Kann man mal sehen wer dafür verantwortlich ist was aus "mich" geworden ist!
  • Seite:
  • 1
Moderatoren: admin, werner
Ladezeit der Seite: 0.31 Sekunden

Wir in Sozialen Netzwerken

FacebookMySpaceTwitterDiggDeliciousStumbleuponGoogle BookmarksRedditNewsvineTechnoratiLinkedinMixxRSS Feed
@ Contergannetzwerk Deutschland e.V. - alle Rechte vorbehalten!

Login or Register

LOG IN

Register

User Registration
or Abbrechen