A+ A A-
Willkommen, Gast
Benutzername Passwort: Angemeldet bleiben:

Filmmaterial der Stadt Stolberg zur Denkmaleinweihung
(1 Leser) (1) Gast
  • Seite:
  • 1
  • 2

THEMA: Filmmaterial der Stadt Stolberg zur Denkmaleinweihung

Aw: Filmmaterial der Stadt Stolberg zur Denkmaleinweihung 07 Sep 2012 08:50 #21424

  • monika
  • OFFLINE
  • Vollmitglied
  • Beiträge: 562
  • Punkte: 1165
  • Honor Medal 2010
Und diese Härtefallregelung ist auch den anderen Contergangeschädigten mehr als ungerecht.
Ich kann mir nicht vorstellen, dass sich nun alle Geschädigten, denen es finanziell
schlecht geht, sich an Grünenthal wenden.

Diese Regelung von unserem Schädiger ist unglaublich.
Herzliche Grüße
Monika

Aw: Filmmaterial der Stadt Stolberg zur Denkmaleinweihung 07 Sep 2012 10:08 #21425

  • karin_09
  • OFFLINE
  • Forummitglied
  • Beiträge: 684
  • Punkte: 1559
  • Honor Medal 2010
Es ist nicht nur unglaublich, sondern auch entwürdigend. Wann greift denn überhaupt dieser Härtefond? Welche Richtlinien werden angesetzt? Wir werden nicht darüber informiert, stattdessen wird alles unter den Deckmantel der Verschwiegenheit abgewickelt.

Aw: Filmmaterial der Stadt Stolberg zur Denkmaleinweihung 07 Sep 2012 10:34 #21426

  • Brigitte1959
  • ONLINE
  • Vollmitglied
  • Beiträge: 2655
  • Punkte: 1243
  • Honor Medal 2010
Härtefall Fond lehne ich ab von vornherein weil wir Conterganopfer wurden alle geschädigt .
Wir haben einen Schädiger nämlich Familie Wirtz und eine Regierung die eigentlich unsere Versorgung übernommen hat .

Nur Leider kommt keiner von beiden seinen Verpflichtung nach .
Und nur mit einer einfachen Entschuldigung die nicht wirklich eine ist ,ist es nicht mit getan .
Lg

Brigitte
  • Seite:
  • 1
  • 2
Moderatoren: admin, werner
Ladezeit der Seite: 0.14 Sekunden

Wir in Sozialen Netzwerken

FacebookMySpaceTwitterDiggDeliciousStumbleuponGoogle BookmarksRedditNewsvineTechnoratiLinkedinMixxRSS Feed
@ Contergannetzwerk Deutschland e.V. - alle Rechte vorbehalten!

Login or Register

LOG IN

Register

User Registration
or Abbrechen