A+ A A-
Willkommen, Gast
Benutzername Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Christian Danken

Christian Danken 02 Feb 2013 12:52 #25258

  • Brigitte1959
  • OFFLINE
  • Vollmitglied
  • Beiträge: 2583
  • Punkte: 1116
  • Honor Medal 2010
Liebe CND Mitglieder und alle die ein paar liebe Worte für unseren 1. Vorsitzenden sagen wollen hier ist der passende Platz das andere geht zu sehr unter finde ich .

Christian du hast mich als Freund immer gestärkt in sämtlichen Angelegenheiten auch wenn wir gestritten haben mein Freund den ich nie wieder aus meinem Leben streichen möchte bist du .

Du hast uns (mir) Mut gemacht wenn wir down waren wir haben gelacht und geweint zusammen .

Was Du an unermüdlicher Arbeit kann dir NIEMAND nach machen .

Du (ICH ) hatten einen Traum und nun ?

Haben wir den Weg fast geschafft .

DU unser ganzes Contergannetzwerk e.V und unser ganzes Team .


DANKE Deine Freundin Biggi
Lg

Brigitte

Christian Danken 02 Feb 2013 13:59 #25260

  • Stefan Hirsch
  • OFFLINE
  • Vollmitglied
  • Das Böse bleibt nicht für immer
  • Beiträge: 568
  • Punkte: 765
Ich habe zwar immer noch nicht verstanden ob wir unsere Endschädigung erhalten? Oder ob es bei der Rente tatsächlich um eine Verbesserung geht. Da ich mich in Behandlung befinde, kann ich Brigitte nur voll inhaltlich zustimmen es ist nur unserem Christian zu verdanken das etwas erreicht wurde was so einzigartig sein dürfte deshalb das Verdienstkreuz für ungewöhnlichen Einsatz, kann und muss nur einem zustehen, Christan ich würde dir dieses verleihen wenn ich könnte.
Stefan

Christian Danken 02 Feb 2013 14:13 #25261

  • Fritzi
  • OFFLINE
  • registrierter Gast
  • Beiträge: 31
  • Punkte: 310
Hallo lieber Christian,
auch ich möchte mich für die unendliche Arbeit und das unermüdliche Engagement ganz herzlich bedanken.
Mit immer wieder hoffnungsvollen Grüßen
Friederike
Wenn es im Himmel keine Hunde gibt, dann gehe ich da auch nicht hin.

Christian Danken 02 Feb 2013 14:27 #25262

  • Braunauge
  • OFFLINE
  • Vollmitglied
  • Beiträge: 3015
  • Punkte: 2645
  • Honor Medal 2010
Braunauge schrieb:
Ich bedanke mich bei den zahlreichen Beteiligten des CND bei der gestrigen Familienausschusssitzung! Es war Spitze!

Seit gestern bin ich recht optimistisch gestimmt, dass sich substanziell einiges verbessern wird, in finanzieller und materieller Hinsicht, aber auch was die Transparenz der Conterganstiftung angeht.

Hierfür ganz speziell herzlichen Dank allen voran: Christian. Viele Conterganbetroffene haben noch gar nicht realisiert, zu welchem Dank wir Christian verpflichtet sind!


Seit nunmehr 4 Jahren kann ich meiner Berufstätigkeit, die 31 Jahre lang Teil meines Lebens war, wegen meiner Conterganschädigung nicht mehr nachgehen und bin Erwerbsminderungsrentner geworden ... mit 48 Jahren. Das war der Zeitpunkt, wo ich Orientierung und Halt fand hier im Contergannetzwerk Deutschland. Ich war von Anfang an fest davon überzeugt, dass der Weg, den Christian hier für uns alle Conterganopfer geht, der einzige zielführende ist, um den schwer geschädigten Menschen wenigstens zu etwas Gerechtigkeit und einem bißchen Wiedergutmachtung zu verhelfen. Seitdem ich hier von so vielen lieben Menschen aufgenommen wurde, habe ich nicht einen Tag bereut und daran gezweifelt, dass Christian das Richtige tut, in dem er nicht verletzend, sondern sachorientiert und fundiert die Gespräche mit wichtigen Entscheidern in der Politik, Vertretern der Justiz, der Gesellschaft und ja selbst der Firma Grünenthal führt.
Ganz besonders Christian, aber auch seine vielen jahrelangen Helferinnen und Helfer, haben ganz sicher den größten Anteil daran, dass sich jetzt nach über 50 Jahren eine Entschädigung für die Opfer abzeichnet, die ihren Namen verdient, auch wenn die Gesetzgeber nicht von einer Entschädigung sprechen möchten, sondern von der sogenannten "Conterganrente" (was für ein Wort?).

Der Weg zu einer weitreichenden dauerhaften finanziellen Besserstellung der Contergeschädigten ist nun wohl nicht mehr weit und wenn die gesetzlichen Vorgaben auf den Weg gebracht sind, werden wir wahrscheinlich noch in diesem Jahr mit einer deutlichen Erhöhung der Renten rechnen können. Außerdem sind Mittel für die darüber hinausgehende Versorgung der Geschädigten in Aussicht gestellt. Wie und über welche Stelle diese Mittel verteilt werden, muß noch geklärt werden. Aber das wird auch noch geschehen.

Vielen, vielen Dank, lieber Christian für fünf arbeitsreiche Jahre und fast täglichen Einsatz für alle Conterganopfer. Du hast Dich nie beirren lassen, trotz heftigster Kritik, oft sachlich unbegründet, auch von Personen, die ebenfalls vom Schicksal Contergan getroffen sind. Trotz heftigster Widerstände hast Du nie das große Ziel aus den Augen verloren! Alle Achtung, wer sonst hätte die Kraft und Ausdauer, wie Du sie bewiesen hast, gehabt?

D A N K E !!!!!!
Grüsse Euch

Braunauge

Christian Danken 02 Feb 2013 15:21 #25263

  • Taxaner
  • OFFLINE
  • Vollmitglied
  • Noch lebe ich.
  • Beiträge: 395
  • Punkte: 554
Wie auch schon an anderer Stelle geschrieben vielen dank an Christian und alle anderen die so sehr mit geholfen haben.
Egal was jetzt wirklich raus kommt ihr habt tolles geleistet.
Leider habe ich nie so mit agieren können wie ich es gerne getan hätte ( einfach aus gedrückt aus Gesundheitlichen Gründen ). Dafür ist mir eure viele Arbeit um so mehr wert.
Nun hoffen wir alle zusammen das es wirklich, wie angekündigt, 120 Mio. jährlich sind, weil sonst sind wir doch wieder nur von der Politik vorgeführt worden.
Noch lebe ich.

Christian Danken 02 Feb 2013 18:47 #25265

  • manuela29
  • OFFLINE
  • Gebannt
  • Meine Daten dürfen nicht weiter gegeben werden
  • Beiträge: 1510
  • Punkte: 1552
  • Honor Medal 2010
lieber chris
auch von mir ein
sehrrrrrrrrrrrr grosses danke schön
sei lieb gedrückt
manuela
L.G
Eure Manuela
Folgende Benutzer bedankten sich: werner, Brigitte1959, edschie, Taxaner, Braunauge, nocontergan, Tom 61, kimischni

Christian Danken 02 Feb 2013 19:24 #25266

  • werner
  • OFFLINE
  • Hochaktiv-Moderator(in)
  • Beiträge: 1933
  • Punkte: 2405
  • Honor Medal 2010
Christian hat seine Sache super gemacht!
Klasse,auch die Politik hat es jetzt begriffen!
Dank seiner Ausführungen!
Folgende Benutzer bedankten sich: Brigitte1959, edschie, manuela29, Taxaner, Braunauge, nocontergan, Tom 61, kimischni

Christian Danken 02 Feb 2013 19:41 #25267

  • Tom 61
  • OFFLINE
  • Aktiv-Moderator(in)
  • Beiträge: 661
  • Punkte: 1926
  • Honor Medal 2010
Hallo Christian,

ich möchte mich für dein aufopferungsvolle und unermüdlichen Einsatz ganz herzlichst bedanken.

l.g. Tom 61

Christian Danken 02 Feb 2013 19:59 #25269

  • tina 1961
  • OFFLINE
  • Hochaktiv-Moderator(in)
  • Beiträge: 2213
  • Punkte: 2456
  • Honor Medal 2010
Hallo Christian
Halbe Sachen gehen nicht ENTWEDER GANZ ODER GAR NICHT
Du hast deine Sache echt voll und ganz gemacht !!!!
Ich bin total Stolz auf Dich
Du warst gestern einfach SUPER
Ohne Dich hätten wir das alles nicht geschafft
Du bist der der uns da hingebracht hat wo wir Conterganopfer jetzt sind
ICH DANKE DIR
LG Tina

Christian Danken 02 Feb 2013 20:31 #25271

  • Gabriele 888
  • OFFLINE
  • registrierte(r) User(in)
  • Beiträge: 153
  • Punkte: 928
Baum meines Lebens
Der Baum zählt seine Jahre nicht,
er wechselt nur die Blätter.
Bläst auch der Wind ihm ins Gesicht,
er ruft nicht nach dem Retter,
behält nur seinen festen Stand,
selbst unterm Schnee und Regen.
Und wenn der Sturm fegt übers Land,
stemmt er sich fest dagegen.
Baum meines Lebens,
du darfst es in den Himmel schreiben:
Es war noch nie vergebens,
sich selber treu zu bleiben.
Elli Michler


Lieber Christian herzlichen Dank für alles,
du warst und bist all die lange Zeit für mich / uns wie dieser Baum, ich verneige mich mit hohem Respekt
für all deinen Zuspruch, deine vielen Informationen und deinen unermüdlichen Einsatz, ebenso ein dankeschön an
die ganzen "Unterstützer"
Gabriele
Ich musste mich vor 31/2Jahren mit Contergan auseinandersetzen, denn in meiner Familie liefen meine Schädigungen
als " Spalthandbildung" und es wurde nie mit mir darüber geredet. Es war die Hölle, all die vielen neuen Untersuchungen ,
immer ging es nur um Punkte, dann Widerspruch einlegen - 2 Jahre musste ich warten und jetzt erst im Dezember 2012
konnte ich so weit es ging meine reichlich gefüllten Ordner endlich in den Schrank stellen.
Mein ganzes Leben hat sich seither verändert und durch die vielen Informationen im Netzwerk konnte ich mich immer
wieder informieren , meine Familie möchte sich bis zum heutigen Tag nicht damit auseinandersetzen- leider.
Ich hoffe ich schaffe es in nächster Zeit auch ein Bild von mir hochzuladen, aber wie gesagt ich bin eine absolute Null
am Computer brauche da sicherlich Unterstützung
Moderatoren: admin, werner
Ladezeit der Seite: 0.24 Sekunden

Wir in Sozialen Netzwerken

FacebookMySpaceTwitterDiggDeliciousStumbleuponGoogle BookmarksRedditNewsvineTechnoratiLinkedinMixxRSS Feed
@ Contergannetzwerk Deutschland e.V. - alle Rechte vorbehalten!

Login or Register

LOG IN

Register

User Registration
or Abbrechen