A+ A A-

Aufruf zur Demo am 31.08.2012 in Stolberg

Aufruf zur Demonstration am 31.08.2012 in Stolberg

zum Gedenken an die Contergankatastrophe -
Einladung zur Pressekonferenz
_______________________________________________

 

Am 31.08.2012 veranstaltet das Contergannetzwerk Deutschland e.V. ab 14.30h in 52222 Stolberg


beginnend auf der Frankentalstr. 3

 

eine Demonstration zum Gedenken der Opfer der Contergankatastrophe.

 

Anlass ist hierbei die Einweihung der Gedenkskulptur des Künstlers Bonifatius Stirnberg, die auf Anregung von Johannes Igel erstellt wurde.

 

An dieser Stelle ist darauf hinzuweisen, dass die Demonstration nicht gegen die Einweihungsfeier gerichtet ist, sondern ergänzenden Charakter hat, insoweit wir im engen Austausch mit Johannes Igel stehen.

 

Gegen 16.00h wird unsere Gedenkversammlung vor das Firmengebäude der Firma Grünenthal GmbH ziehen und zwar zur


Steinfeldstr. 2


Hier sind einige interessante Programmpunkte zum Gedenken vorgesehen.

 

Um 17.00h findet im Cafè Steinfeld, Rathausstr. 26, 52222 Stolberg zum Abschluss unsere

 

Pressekonferenz

 

statt (Zugang nur für den Vereinrat, Sprecher des CND und Presse – ab 17.30h öffentlich)

 

Anlässlich dieser Pressekonferenz werden wir unsere Haltung gegenüber unserer Schädigungsfirma Grünenthal, die nunmehr das Denkmal finanziert, kommunizieren, aus unseren neusten Forschungserkenntnissen berichten, Bedarfe der Conterganopfer und unser Forderungsprofil erläutern.

 

Wir laden herzlich zur Teilnahme ein!

 

Contergannetzwerk Deutschland e.V.
Christian Stürmer
Vorsitzender

Wir in Sozialen Netzwerken

FacebookMySpaceTwitterDiggDeliciousStumbleuponGoogle BookmarksRedditNewsvineTechnoratiLinkedinMixxRSS Feed
@ Contergannetzwerk Deutschland e.V. - alle Rechte vorbehalten!

Login or Register

LOG IN

Register

User Registration
or Abbrechen