A+ A A-

Deutsche Bahn versagt beim Transport einer Behindertengruppe

Artikel bewerten
(3 Stimmen)

Deutsche Bahn lässt behinderte Reisegruppe stehen - Elektrorollstuhlfahrer vergessen!

 


Am Montag., den 30.07.12, wurde  für eine Berlinreise vom 31.07. bis 03.08.12 des Contergannetzwerkes Deutschland e.V., bei der Servicestelle „Mobilität“ der Deutschen Bahn angerufen und eine Gruppe Schwerstbehinderter u.a. drei Rollstuhlfahrer, davon ein Elektro-Rollstuhl, mit Gepäckservice, ordnungsgemäß angemeldet, wonach durch die Bahn  auch die Buchungsbestätigung versandt wurde.

 

Bereits bei der Abfahrt in Stuttgart am 31.07.12, wurden zwar die Rollstühle per Hebebühne in den Zug befördert, für die Hilfe beim Gepäck jedoch kein Hilfspersonal bereitgestellt, obwohl diese bei der Buchungsbestätigung nachweislich aufgeführt sind.

 

Bei der Rückfahrt von Nürnberg nach Stuttgart am 03.08.12, wurden die Rollstuhlfahrer, davon ein Elektro-Rollstuhl, komplett vergessen. Eine Hilfe für das Gepäck wurde ebenso wenig bereitgestellt. Die schwerstbehinderte Gruppe Contergangeschädigter, also Menschen mit schwersten körperlichen Beeinträchtigungen, mussten Rollstühle, davon ein Elektro-Rollstuhl und das gesamte Reisegepäck, aus dem Zug tragen.


Da der Zug nur sieben Minuten Aufenthalt in Stuttgart hatte, wären die auf den Rollstuhl angewiesenen Teilnehmer der Gruppe, fast nach Karlsruhe weitergefahren.

 

Der Servicepoint Hbf Stuttgart, teilte mr auf Nachfrage mit, dass, lt. Ihrer Unterlagen, keine Hilfestellung für die Ankunft Stuttgart, um 21.53 Uhr, vorlag!

 

Es ist skandalös und absolut unakzeptabel, wie die Deutsche Bahn mit schwerstbehinderte Menschen umgeht.

 

Lt. der Behindertenrechtskonvention haben behinderte Menschen das Recht auf Hilfe bei Reisen!

 

 

Letzte Änderung am Montag, 06 August 2012 01:20

1 Kommentar

Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten

Wir in Sozialen Netzwerken

FacebookMySpaceTwitterDiggDeliciousStumbleuponGoogle BookmarksRedditNewsvineTechnoratiLinkedinMixxRSS Feed
@ Contergannetzwerk Deutschland e.V. - alle Rechte vorbehalten!

Login or Register

Facebook user?

You can use your Facebook account to sign into our site.

Log in with Facebook

LOG IN

Register

User Registration
or Abbrechen